doctordeploylogo
  [ Prev ] [ Next ] | [ Home ] [ Sitemap ] .. -... .. -.- .-. .- ... ...

19021 Mediainfo logging of Movies

02/2019

Mit der Commandline-Version von Mediainfo kann man recht einfach Logs der jeweiligen M4V, MKV oder sonstigen Videodateien erstellen.

ls \\SRV1\Videos\movies -file | % {write-host "." -n; C:\apps\mediainfo\MediaInfo.exe $_.fullname | out-file v:\temp\$_.log -encoding oem}
ls V:\temp\*.log | % { $nd = (gc $_ | sls "encoded") -split("UTC "); $_.LastWriteTime = $nd[1]}
write " - finished."

PS: In Zeile 2 wird in der erstellten Log-Datei nach dem "Encoded" Datum gesucht und das Modified Date der Log-Datei auf dieses gesetzt.